Zirkusprojektwoche vom 12.06.-16.06.17

 

Unsere Zirkusprojektwoche naht. Darauf freuen sich alle Kinder und auch die Erwachsenen schon lange. Die Trainingsgruppen sind eingeteilt. Sie trainieren an unterschiedlichen Orten: Turnhalle, Zelt, Kulturhaus oder Schule und werden natürlich immer von Lehrern begleitet. Alle Planungen laufen also auf Hochtouren. Hier folgen nun einige wichtige Termine und Informationen zum Ablauf unserer Projektwoche. Das Zirkuszelt wird wieder am Brühl in Ammern aufgebaut. Bitte schauen Sie in der Projektwoche täglich in den Rucksack Ihres Kindes, womöglich gibt es noch weitere aktuelle Informationen.

“Unterrichtszeiten” in der Projektwoche (gültig für alle Klassen):

Mo, Di, Mi: 1.-5. Std.     Do: 1.-6. Std.     Fr: 1.-4. Std. (Buskinder nehmen den nächstmöglichen Bus)

Was ist mitzubringen?

- Schulranzen mit Mathe- und Deutschmaterialien (bleibt die ganze Woche in der Schule, denn in der trainingsfreien Zeit ist Unterricht beim Klassenlehrer)
- jeden Tag Rucksack mit Verpflegung
- sportliche Kleidung

Kosten:

- 15 Euro pro Kind (inbegriffen: Trainingszeiten, Vorstellungen, Präsentationen des Zirkus’ am Vormittag und Abend, Kostüme, Schminke, Nebenkosten wie Strom, Wasser, Toiletten)

Hausaufgaben:

- Projektwoche ist hausaufgabenfrei

Vorstellungen:

Es wird am Donnerstag sowie am Freitag eine Vorstellung für Eltern, Großeltern und Gäste angeboten. Beide Vorstellungen beginnen um 17 Uhr. Alle Kinder müssen bereits um 16.20 Uhr da sein. Kinder, die in den Späthort gehen, werden von den Erzieherinnen gebracht. Treffpunkt ist am Zelt.

TIPP: Teilen Sie sich als Familie in beide Vorstellungstage hinein ( z.B.  ein Tag Eltern, ein Tag Großeltern ), denn an beiden Tagen müssen Sie die Kinder rechtzeitig bringen und nach der Vorstellung auch wieder mitnehmen.

1. Vorstellung: Donnerstag, 15.06. um 17 Uhr

2. Vorstellung: Freitag, 16.06. um 17 Uhr

Kartenverkauf:

Jeweils 1h vor Beginn der Vorstellung am Zelt ODER ab Montag, 12.6.17 im Sekretariat der Grundschule ( 7 bis 14 Uhr persönlich oder Geld im Umschlag mit Anzahl der Karten dem Kind mitgeben ), Erwachsene: 10 €, Kinder 6 € (freie Platzwahl)

Vorbereitungen:

Das Zelt muss wieder gemeinschaftlich auf- und abgebaut werden. Dafür brauchen wir viele Hände. Gern können auch die Kinder dabei zuschauen und helfen.

Aufbau: Sonntag, 11.06.2017 um 13 Uhr

Abbau: Freitag, 16.06.2017 nach der Vorstellung